Kooperationen

Zusammenarbeit mit Industrie und Handel

KSBKSB Pegnitz

Die Staatliche Realschule Pegnitz steht in Kooperation mit der KSB, um die naturwissenschaftliche Bildung zu stärken und den MINT-Bereich stärker in der Vordergrund zu stellen.
Es soll erreicht werden, dass sich mehr Schüler für die Wahlpflichtfächergruppe I (naturwissenschaftlich – technischer Bereich) begeistern können.
Folgende Themenschwerpunkte werden bei der inhaltlichen Gestaltung der Bildungspartnerschaft berücksichtigt:

• Förderung von technischem Verständnis
• MINT-Förderung

Im Einzelnen umfasst die Bildungspartnerschaft folgende Inhalte:
• Umsetzung des Projekts „Kitec – Kinder entdecken Technik“
• Berufliche Orientierung
• Evaluation der Ergebnisse

 

KauflandKaufland Pegnitz

  • Unterrichtsbesuche der Hausleitung und der Azubis an der Realschule Pegnitz
  • Erkundungen im Kaufland zum Thema “Strukturen und Abläufe”
  • Schülerbetriebspraktikum
  • Themenbereiche “Bioprodukte”, “Frischeprodukte und Transportwege” im Fach Haushalt und Ernährung
  • Beteiligung am Berufswahlseminar der Realschule Pegnitz

 

Zusammenarbeit mit der Wirtschafts- und Juniorenakademie Pegnitz

Zusammenarbeit mit Sozialen Vereinen und Verbänden

Brotherhood of Blessed Gérard